Der nach dem früheren baden-württembergischen Wirtschaftsminister benannte Innovationspreis des Landes wurde im Jahr 2000 an sechs verschiedene Unternehmen vergeben, die sie in der Anwendung moderner Technologie hervorgetan haben. Die Multimedia-Show wurde jedem der sechs Unternehmen inhaltlich gerecht - in zügiger Abfolge wechselten beeindruckende visuelle Details mit Sachinformation. Einer der Höhepunkte war die Darstellung der Ideenfindung präsentiert durch die Geschäftsführer selbst. Nie hatte sich einer der Herrn bis dahin auf einer 4 m x 8 m großen Leinwand betrachten können. Eine tolle Show aufgewertet mit Effekten und Musik machten die Verleihung zu einem multimedialen Erlebnis. Die Firmen konnten die Präsentation auch später zur Eigenwerbung einsetzen. Produktionszeit incl. Redaktion 6 Wochen.

Projekttyp
Archiv
Projektdatum
Projektkategorie
Multimedia-Show